Herzlich

willkommen

Zwinger vom Trebatal

Willkommen beim Zwinger vom Trebatal

Rasseinfo

Der Hannoversche Schweißhund wurde gezüchtet aus der Schweren Sollinger Bracke mit der leichten Roten Haidbracke und einem leichten Harzer Brackenschlag.

Richtungsweisend in der Zucht war der Hannoversche Jägerhof.

Es ist ein mittelgroßer Hund Wh: ca, 55cm, Kurzhaarig, dicht und voll, glatt mit mattem Seidenglanz.

Behänge: mittellang, hoch angesetzt, unten abgerundet
Rute: mit starkem Ansatz und leichter Verjüngung, schräg abwärts getragen
Farbe: Hirschrot, auch gestromt mit dunkler Maske
Auge: dunkelbraun
Leistung: Schweißarbeit auf Hochwild, ausdauernd, fährtensicher, Suche mit tiefer Nase

Über uns

Unsere Schweißhunde werden artgerecht gehalten, werden ständig tierärztlich überwacht und regelmäßig geimpft und entwurmt.

Alle unsere Schweißhunde werden ständig zu den verschiedensten Nachsuchen eingesetzt. Sie sind eingearbeitet auf alle Schalenwildarten unserer Region.

Nach unserer Auffassung hat es jede Kreatur verdient ordnungsgemäß nachgesucht zu werden.
Egal ob Fuchs oder kapitaler Hirsch. Denn Nachsuche ist aktiver Tierschutz.

Welpennews

Wir haben Welpen

Wurftermin: 26.09.2019
Rüden:  
Hündinnen:  
Welpenabgabe: ca. ab dem 28.11.2019
   
Hündin: Afra z Czarnej Rzeki
  PKR. VI - L007
  CHIP: 990000000384182
  VP 2. Pr.
  Hirschrot mit Maske
  VDH V1
  Landessiegerin 2016
   
Rüde: Dargo od. Zdiarskej Vidly
  V1 CAC, CACIB, BOB
  V1 BOB, CACIB, CAC
  Anwsch. DT Ch VDH
  VP 1. Pr.
  HP 1. Pr.
  VDH Europasieger 2018
  VDH Bundessieger 2017 in Dortmund

 

Fleischermeister Gerhard Kroitzsch

Wildzerlegung

Fachgerechte Zerlegung und Verarbeitung von Ihrem Wild.
Auf Wunsch Herstellung von Wildwurst und Wildschinken.

Die Zerlegungund Verarbeitung erfolgt in unseren Produktionsräumen.

 

Seminar

Herstellung von Wildwurst-, Schinken- und Grillspezialitäten.

  • inkl. Verkostung der Wilderzeugnisse
  • inkl. Grillnachmittag mit selbst hergestellten Erzeugnissen
  • inkl. Wildwurst Geschenkkorb für jeden Teilnehmer

Seminardaruer: ca. 10 - 16 Uhr, ab 16 Uhr Grillnachmittag

Seminargebühr pro Teilnehmer: 190 Euro
Teilnehmeranzahl: 12 Personen
Termine: Mai, August, nach Anfrage
Veranstaltungsort: Mechelgrün

Bei Bedarf kann eine Übernachtung in einer privaten Pension gebucht werden.

Hausschlachtung

Fachgerechte Schlachtung und Verarbeitung von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen.

Herstellung von traditionellen vogtländischen Hausmacher Fleisch- und Wurstspezialitäten.

Die Verarbeitung kann wahlweise bei Ihnen oder in unserem Produktionsräumen erfolgen.

 

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF

Zustimmung zur Datenverarbeitung*

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SCHREIBEN SIE UNS EINE NACHRICHT

Sie haben Interesse an einem unserer Welpen? Schreiben Sie uns und wir melden uns zeitnah bei Ihnen!